Hochradschlepper-Modelle

Febo 17.80 Febo 15.60 Febo 06.30

Das Hochradschlepper - System von FEBO
mit vielen Anbaumöglichkeiten.

Ideal für Baumschulen, Rosenschulen, Spargelanbau, Gemüseanbau, Obstanbau und Weinanbau - und überall dort, wo man ihn sich noch vorstellen kann.

Der Hochradschlepper ist nicht nur für den Einsatz in Sonderkulturen möglich, er ist auch als ganz normaler Schlepper für alle anderen Arbeiten zu verwenden. Somit erhöht sich auch die Verwendungsvielfalt. Niemand schreibt Ihnen vor, nicht einmal irgendwann einen normalen Angänger oder ein normales Bodenbearbeitungsgrät zu ziehen. Sie benötigen lediglich einen entsprechenden Anbaurahmen und los gehts!!!

Alle aufgeführten Modelle sind Beispiele. Sie können verschiedene Varianten der einzelnen Modelle auch kombinieren, aber dafür wäre es sinnvoll, sich mit uns in Verbindung zu setzten.

Hier ein paar technische Daten vom 15.60 als Richtwert

Motor: 4 Zylinder Deutz, öl-luftgekühlt, von 44 kW (60PS) bis 88 kW (120 PS)
Fahrantrieb: Hydrostatisch auf Hinterräder, 2 Stufen (wahlweise Allrad)
Tragkraft: 950 kg (bis 2t je nach Ausrüstung)
Geschwindigkeit: 0-20 km/h stufenlos vorwärts und rückwärts
Bereifung: Vorne 7.50 x 16" Hinten 9.50 x 32"
Dreipunkt-Hubkraft: 1500 dN
Betriebsöldruck: 350 Bar
Kraftstofftank: 105 Liter (individuell auch mehr)
Hydrauliköl: 125 Liter
Elektrische Anlage: 12 V , 88 AH
Maße: Höhe 2600 mm, Länge 3810 mm , Breite 2400 mm , Spur (verstellbar) 1500-2400 mm
Gewicht: 2200 kg